drei

page2_blog_entry124_1

Ein Zunephone wird es nicht geben. "Wir arbeiten vielmehr an einer Download-Plattform für mobile Endgeräte, einem Zune Marketplance für Windows Mobile, den wir unseren Partnern anbieten werden", zitiert ihn die französische Tageszeitung
Les Echos. 11,5 Millionen Mobiltelefone habe Microsoft bis Ende Juni dieses Jahres mit dem mobilen Windows-Ableger ausgestattet, bis Mitte 2008 sollen es 20 Millionen werden. Apple möchte das iPhone bis dahin 10 Millionen Mal verkauft haben.
Training.

zwei

www.sandvoxdesigns.blueballdesign.com

11,5 Millionen Mobiltelefone habe Microsoft bis Ende Juni dieses Jahres mit dem mobilen Windows-Ableger ausgestattet, bis Mitte 2008 sollen es 20 Millionen werden. Apple möchte das iPhone bis dahin 10 Millionen Mal verkauft haben.

eins

verification_seal

Ein Zunephone wird es nicht geben. "Wir arbeiten vielmehr an einer Download-Plattform für mobile Endgeräte, einem Zune Marketplance für Windows Mobile, den wir unseren Partnern anbieten werden", zitiert ihn die französische Tageszeitung
Les Echos.